190. Galeriekonzert

am Donnerstag, den 22. März 2012, 19.30 Uhr

 "Heitere Musik für Bläser"

mit dem Döring Bläserquintett Leipzig


Mitwirkende:                                

Andrea Döring Flöte
Dietmar Wittig Oboe
Andreas Pietschmann Klarinette
Edgar Weicht Fagott
Thomas Schulze Horn


30 Jahre "Döring Bläserquintett"

Die Freude an der Bläsermusik führte 1982 fünf Musiker des Rundfunksinfonieorchesters Leipzig (heute MDR SINFONIEORCHESTER) zusammen. Andrea Döring, Dietmar Wittig, Volkmar Matthies, Edgar Weicht und Dieter Reinhard gründeten das Döring-Bläserquintett.
Im Dezember 2000 kam Thomas Schulze neu in das Quintett, 2002 folgte Andreas Pietschmann. Das Döring Bläserquintett spielt Kammermusik vom Barock bis zur Moderne und produzierte mehrfach für den MDR.
Erfolgreiche Konzerte hatte das Quintett sowohl in Leipzig beim "Leipziger Sommer", den MDR-Rathauskonzerten und im Gohliser Schlösschen als auch im Händelhaus in Halle und anderen Städten der Umgebung. In diesem Jahr feiert das erfolgreiche Quintett sein 30 jähriges Bestehen und wir freuen uns dieses Ensemble in der Galerie begrüßen zu können.
 

Karten:  9,00 EUR, ermäßigt 7,00 EUR